Produktsuche

Kategorien

Home Infos Zahlungsbedingungen
Zahlungsbedingungen PDF Drucken E-Mail

Zahlungsformen

Zahlung per Bankeinzug

Die einfachste, preiswerteste und für alle Seiten komfortabelste Zahlungsart ist der Lastschrifteinzug im Einzugsermächtigungsverfahren direkt von Ihrem Konto.

Dazu füllen Sie einfach im Bestellformular die Felder Kontonummer und Bankleitzahl aus und wählen als Zahlungsart "Bankeinzug" (dieses Feld ist bereits vorausgewählt). Der Rechnungsbetrag (= Summe aller bestellten Artikel plus Versandkostenanteil bei Kleinbestellungen oder Expresslieferungen) wird dann von Ihrem Konto eingezogen, ohne dass Sie sich weiter darum kümmern müssen.

Zahlung per Verrechnungsscheck

Sie senden uns zusammen mit der Bestellung einen Scheck in Euro zu. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre vollständige Anschrift sowie die gewünschten Artikel anzugeben sowie den Scheck zu unterschreiben.

Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie nur Schecks mit Verrechnungsvermerk ("NUR ZUR VERRECHNUNG" links oben auf der Vorderseite des Schecks angeben) oder Orderschecks (mit rotem Rand "ORDERSCHECK") verwenden, damit im Verlustfalle und unberechtigter Einlösung der Weg des Schecks zurückverfolgt werden kann.

Der Scheck wird nach Versand der bestellten Artikel von Ihrem Konto eingezogen. Bitte senden Sie den Scheck an folgende Anschrift:

verion GmbH
GB ixsoft, Buchhaltung
Unter den Buchen 22E
16244 Altenhof


Für auf dem Postweg verlorengegangene Schecks können wir keine Haftung übernehmen. Bitte achten Sie zum Schutz vor Missbrauch von Schecks darauf, dass der Vermerk "Nur zur Verrechnung" oben links angebracht ist.

 

Zahlung per Vorauskasse / Banküberweisung

Bitte überweisen Sie den addierten Gesamtbetrag aller bestellten Artikel auf das folgende Konto:

 

Empfänger: verion GmbH
Bank: Commerzbank Frankfurt/Oder, Filiale 16225 Eberswalde
BIC: COBADEFFXXX
IBAN: DE48 1704 0000 0307 8383 00
Verwendungszweck: VORKASSE
Angabe des Namens (falls nicht Kontoinhaber) und der Absendeadresse/PLZ
ggf. Kundennummer

 

Zahlung per Rechnung

  1. Öffentliche Einrichtungen (Schulen, Universitäten, Forschungsinstitute, Stiftungen, Behörden) und bekannte Großfirmen werden generell auf Rechnung beliefert, wenn eine offizielle Bestellung (per FAX oder Brief) vorliegt.

  2. Neukunden können die erste Bestellung generell nur per Vorkasse, Bankeinzug oder Nachnahme abwickeln, sofern Sie nicht zur Kategorie (1) gehören.

  3. Stammkunden (Kunden mit Kundennummer) können in Abhängigkeit von Ihrem persönlichen Kreditlimit auf Rechnung bei uns bestellen. Das persönliche Kreditlimit wird in Abhängigkeit von den bisher bestellten Artikeln und der bisherigen Zahlungsweise von uns automatisch ermittelt.


Sendungen in das Ausland auf Rechnung

sind nur für Großfirmen, akademische Einrichtungen (Schulen, Universitäten, öffentliche Institute und Forschungseinrichtungen) und Behörden möglich.

Mehrwertsteuer

Lieferung in Länder außerhalb der EU erfolgt mehrwertsteuerfrei, d.h. Sie verwenden die Netto-Preise des Produktkatalogs (untere Zeile).

In Länder der EU ist generell nur eine Lieferung zuzüglich Mehrwertsteuer möglich, sofern Sie nicht über eine gültige europäische Umsatzsteuer-ID-Nummer (VAT ID-No.) verfügen und diese bei der Bestellung angeben (in diesem Falle gelten die Nettopreise des Produktkatalogs).